Deutsche Forum Dienstleistungsforschung

Das Deutsche Forum Dienstleistungsforschung (DF)² etabliert einen regelmäßigen Austausch über neue Herausforderungen und zentrale Ergebnisse aus der Dienstleistungsforschung im Dialog von Wissenschaft und Praxis.

Mit dem Deutschen Forum Dienstleistungsforschung (DF)² soll eine zentrale Anlaufstelle für die Vernetzung einer disziplinübergreifenden Dienstleistungscommunity geschaffen werden. Im Fokus steht die Sichtbarmachung von Dienstleistungsforschung durch Themenschwerpunkte und Veranstaltungen, die durch internationale Impulse zu förderpolitischen Maßnahmen aufbereitet werden. Erreicht wird dieses durch die Verbindung und Zusammenarbeit mit verschiedenen nationalen und internationalen Verbänden sowie Veranstaltungen und Aktivitäten mit Bezug zur Dienstleistungsforschung.

Das Deutsche Forum Dienstleistungsforschung wird zur Zeit durch das Projektteam DL2030 - Digitale Dienstleistungen als Erfolgsfaktor für die Wertschöpfung der Zukunft aufgebaut. Bei Rückfragen können Sie uns gerne kontaktieren.

Möchten Sie informiert bleiben über die aktuellen Entwicklungen des Forums? Dann tragen Sie sich gerne in unseren Newsletter in.

Ansprechpartner

Bild von 2020-10-21_DL2030_High-Tech-meets-High-Touch-DIN-A4_komprimiert, Seite 34.png

Prof. Dr. Tilo Böhmann

tilo.boehmann@uni-hamburg.de

2Bild von 2020-10-21_DL2030_High-Tech-meets-High-Touch-DIN-A4_komprimiert, Seite 34.png

Prof. Dr. Gerhard Satzger

gerhard.satzger@kit.du

3Bild von 2020-10-21_DL2030_High-Tech-meets-High-Touch-DIN-A4_komprimiert, Seite 34.png

Prof. Dr. Angela Roth

angela.roth@fau.de

Zurück

Positionen zur Dienstleistungsforschung

Das Deutsche Forum Dienstleistungsforschung (DF)² stellt Positionen zur Zukunft der Dienstleistungsforschung und -wirtschaft vor. Die Dienstleistungswende als Chance für die Wertschöpfung und Beschäftigung der Zukunft.

Mehr erfahren

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und melden Sie sich zum Newsletter an.

Mehr erfahren

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Mehr erfahren